Erste Schülervollversammlung im Schuljahr 2016/2017

Am 19. September

Traditionsgemäß werden in den ersten Schultagen des neuen Jahres in der ersten Schülervollversammlung alle neuen Kinder, Jugendlichen, Praktikanten, Auszubildenden und Pädagogen begrüßt. 100 Erstklässler, 85 Fünftklässler und 60 Gymnasiasten beginnen einen neuen schulischen Abschnitt.

Bild:Erste Schülervollversammlung im Schuljahr 2016/2017Der Leiter des Bildungszentrums Gerhard Schöll weist auf die große Schulgemeinschaft vom „kleinsten“ Grundschulkind bis zum „längsten“ Gymnasiasten hin, in der jede/r seinen Platz, seine Aufgabe und auch seinen Schutz hat. Das Schuljahresleitmotiv von der SMV, den Elternbeiräten und den Pädagogen erarbeitet wird kurz vorgestellt. Ein besonderes Highlight in den ersten Schulwochen ist sicherlich auch die Uraufführung der Bodenseeschulinterpretation des Musicals. St. Martin am 11. November.
Die Fürbitten, welche besonders die Bedeutung hervorheben, dass es wichtig ist, dass es darauf ankommt, dass der Mensch wichtig ist, enden mit dem einzigen Gebet, das uns Jesus lehrte und dem Abschlusssegen für ein glückliches Schuljahr 2016/2017. Hierbei werden wir musikalisch umrahmt durch den Schulsong: Gemeinsam unterwegs in der Schule des Lebens die Schülervollversammlung.

Bild:Erste Schülervollversammlung im Schuljahr 2016/2017



Link zum Artikel: http://www.bodensee-schule-st-martin.de?Page_ID=10&Article_ID=119

© Bodensee-Schule St. Martin Freie Katholische Grund- und Werkrealschule mit Sozialwissenschaftlichem Gymnasium 2017
Zeisigweg 1 | 88045 Friedrichshafen
Tel.: 07541 9216 0 | Fax.: 07541 9216 39 | mail@bodensee-schule.de
www.bodensee-schule-st-martin.de | www.sg-stmartin.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8i