Das Waldschulheim

Als wir am Montag, dem 08.05.2017 – Freitag den 19.05.2017 ins Waldschulheim Indelhausen gefahren sind, waren wir sehr aufgeregt.

Die Zimmer waren gut, aber wir hatten kaum Zeit uns einzurichten, da wir eine Dorfrally machen mussten. Leider hat es an diesem Tag geregnet, so dass es nicht so viel Spaß gemacht hat.Bild:

An unserem zweiten Tag fuhren wir schon mit dem Bus in den Wald und mussten dort arbeiten. Bild:

Gegen 10 Uhr bekamen wir dann ein Vesper und um 13 Uhr das Mittagessen, aber da waren wir schon wieder am WSH. Am Nachmittag machten wir eine 3 stündige Lehrwanderung durch den Wald. Bild:Waldschulheim

Pünktlich zum Abendessen waren wir dann wieder am WSH. Danach kam das Abendprogramm und um 10 Uhr waren wir dann im Bett. Am Mittwoch konnten wir uns nach dem Arbeiten Workshops aussuchen z. B. Bogenschießen, Klettern, usw, diese hatten wir dann ca. 2 Stunden. Bild:Waldschulheim

Am Samstag fuhren wir nach Stuttgart und zu RITTER Sport. Wir durften auch oft in einen örtlichen Fluss namens Lauter springen, er war zwar bitterkalt, aber es war trotzdem cool. Bild:Waldschulheim

Am Montag mussten wir dann wieder arbeiten. Wie jeden sonstigen Arbeitstag machten wir danach einen Ausflug, diesmal in einen Wackelwald, dabei bekamen wir sogar ein Eis. Bild:Waldschulheim



Link zum Artikel: http://www.bodensee-schule-st-martin.de?Page_ID=4&Article_ID=359

© Bodensee-Schule St. Martin Freie Katholische Grund- und Werkrealschule mit Sozialwissenschaftlichem Gymnasium 2017
Zeisigweg 1 | 88045 Friedrichshafen
Tel.: 07541 9216 0 | Fax.: 07541 9216 39 | mail@bodensee-schule.de
www.bodensee-schule-st-martin.de | www.sg-stmartin.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8i