Verkauf für unser Patenkind

Zu Beginn des Schuljahres hat die Schulleitung vorgeschlagen, dass jede Klasse der Bodenseeschule die Patenschaft für ein Kind aus Ihube/Nigeria übernimmt.

Bild:Verkauf für unser PatenkindUnsere Klasse, die FU 6b, hat das Patenkind Daniel Okafor ausgesucht. Wenn wir pro Jahr 150 € für Daniel spenden, kann er ins Internat gehen und eine gute Ausbildung erhalten.

Wir haben uns überlegt, wie wir 150 € sammeln könnten.
Unsere Idee war, selbst Dinge zu basteln und diese zum Verkauf anzubieten.

Also haben wir an einem Mittwoch-Nachmittag eine Klassen-Bastel-Aktion durchgeführt und schöne Sachen hergestellt. Viele Kinder und Eltern unserer Klasse kamen zusammen. Die einen haben Dosen mit Filz beklebt und daraus Stiftständer, Übertöpfe oder Spardosen gemacht. Die anderen haben aus Holz Werkzeugkästen für Kinder zusammengeschraubt und abgeschliffen. Außerdem haben wir ein Plakat gestaltet, um die Leute auf unsere Aktion aufmerksam zu machen.

Am Samstag, als in unserer Schule der Insel-Basar stattfand, haben wir dann all die schönen Sachen verkauft. Zu unseren Dosen und Werkzeugkästen kamen noch viele andere Dinge, die die Kinder und Eltern zu Hause gebastelt hatten.

Bei diesem Verkauf gab es keine festen Preise – unsere Kunden konnten einfach zahlen, was sie wollten und für angemessen hielten. Dank unseren tollen Basteleien und vieler großzügiger Käufer konnten wir 196 € einnehmen! Somit haben wir die 150 € für unser Patenkind Daniel verdient und haben sogar schon 46 € für das nächste Jahr!



Link zum Artikel: http://www.bodensee-schule-st-martin.de?Page_ID=4&Article_ID=99

© Bodensee-Schule St. Martin Freie Katholische Grund- und Werkrealschule mit Sozialwissenschaftlichem Gymnasium 2017
Zeisigweg 1 | 88045 Friedrichshafen
Tel.: 07541 9216 0 | Fax.: 07541 9216 39 | mail@bodensee-schule.de
www.bodensee-schule-st-martin.de | www.sg-stmartin.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8i