Offene Turnhalle für Grundschüler

Bild:Offene Turnhalle„PUUUH!!! Jetzt habe ich 2 Stunden in der FSA geschafft und jetzt komme ich zu dir“
„ Unsere Lehrerin meinte, wir sollen jetzt mal kurz zur dir kommen und rennen“.
„ Heute durfte ich kommen, weil wir eine genaue Liste führen und ich dran bin. JUHUU!“
„Du musst uns nach 10 Minuten wieder hochschicken, die anderen wollen auch noch..“

Das alles sind Aussagen von Grundschülern die das Angebot der Offenen Turnhalle nutzen.
Die Idee, die dahinter steckt ist folgende:
• Grundschüler haben am Vormittag meistens 3 Stunden FSA.
• Manchmal braucht es einfach eine kurze Pause , weil grad irgendwie nicht mehr viel Konzentration da ist.
• Manchmal braucht es eine Belohnung, weil man so gut gearbeitet hat.

Dann kann man für 10 bis 15 Minuten die offene Turnhalle besuchen, um mal …
• … ein bisschen zur rennen
• … Fußball zu spielen
• … die kleine Bewegungslandschaft, die aufgebaut wurde, zu testen
• … mit den Rollbrettern rumzudüsen oder auf den Matten rumzuhüpfen
• … auf den Kugeln und Walzen zu laufen
• … den Kopf mal kurz frei zu bekommen
• … einfach überschüssige Kraft los zu werden
• … einfach mal auf den Puddingmatten aus zu ruhen und zu beobachten, was die anderen in der Turnhalle so machen

Danach geht es wieder ins Klassenzimmer und es kann wieder weiter gearbeitet werden.
Die offene Turnhalle wird an 4 Vormittagen immer in der 3. Schulstunde angeboten und von Fachpersonal betreut.

Bild:Offene Turnhalle



Link zum Artikel: http://www.bodensee-schule-st-martin.de?Page_ID=5&Article_ID=311

© Bodensee-Schule St. Martin Freie Katholische Grund- und Werkrealschule mit Sozialwissenschaftlichem Gymnasium 2017
Zeisigweg 1 | 88045 Friedrichshafen
Tel.: 07541 9216 0 | Fax.: 07541 9216 39 | mail@bodensee-schule.de
www.bodensee-schule-st-martin.de | www.sg-stmartin.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8i