Der Nikolaus besucht die Grundschulkinder

Der Nikolaustag eine gute Gelegenheit, Freude zu verschenken

Bild:NikolausAm 6. Dezember erinnern sich Groß und Klein an diesen Bischof Nikolaus. Kinder stellen ihre Stiefel vor die Tür und hoffen, dass der „Nikolaus“ etwas hineinlegt. Über Nikolausgeschenke freut sich jeder.

Es gab ihn wirklich. Seine Geschichte ist deutlich spannender als die vielen Legenden um Weihnachtsmänner.

Bild:NikolausBekannt war Bischof Nikolaus für seine Selbstlosigkeit, Nächstenliebe und sein großzügiges Schenken und Teilen. Die Kinder sind neugierig und wollen wissen, wie der Nikolaus aussieht, woher er kommt, was er mitbringt, ob er das goldene Buch auch wirklich dabei hat, was da wohl drin steht.

Bild:NikolausFröhlich singen die Kinder, wenn der Nikolaus zu Besuch kommt. Zum Schluss, reichen sie Nikolaus persönlich die Hand und bedanken sich für ihr Geschenk. So bringt auch der Hl. Nikolaus der Bischof von Myra, Licht in die Dunkelheit und in den Advent.

Bild:Nikolaus



Link zum Artikel: http://www.bodensee-schule-st-martin.de?Page_ID=5&Article_ID=445

© Bodensee-Schule St. Martin Freie Katholische Grund- und Werkrealschule mit Sozialwissenschaftlichem Gymnasium 2018
Zeisigweg 1 | 88045 Friedrichshafen
Tel.: 07541 9216 0 | Fax.: 07541 9216 39 | mail@bodensee-schule.de
www.bodensee-schule-st-martin.de | www.sg-stmartin.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8i