Berufliches Gymnasium >> Aktuelle Berichte

Bitte CODE eingeben:

d1b762

Benutzernamen

Passwort

Wir ziehen in den FRIEDEN

Große Friedenskundgebung der Häfler Schulen auf dem Adenauer Platz

Am Donnerstag dem 17.3.2022 fand auf dem Adenauer Platz in Friedrichshafen eine große Friedenskundgebung der Häfler Schulen unter dem Motto "Wir ziehen in den Frieden" statt. Diese schulverbindende Kundgebung wurde federführend von Anna Häge und Flora Binzler initiiert, die Organisation vom Team der Schülervertretung und der Schulleitung des Beruflichen Gymnasiums St. Martin/Bildungszentrum Bodensee Schule übernommen. Vielfältige, teils sehr persönliche Beiträge der verschiedenen Schülervertretungen der Häfler Schulen, eine Ansprache der SMV des BG St. Martin und eine Rede von Bürgermeister Andreas Köster bildeten den Rahmen der großartigen und bewegenden Veranstaltung. Bereichert wurde das Programm von musikalischen Beiträgen der Schülerband der Bodensee Schule unter der Leitung von David Hegenauer und Andreas Glatz. Die Moderation der Kundgebung hatten Anika Stützle und Leonard Molnar, beide Teil des Team der SMV des BG St. Martin, inne.

Bild:
Bild:

Unsere Schülersprecherinnen Flora und Anna.

Bild:

Eine große Beteiligung der Häfler Schulen: Vertreten waren unter anderem die Gemeinschaftsschule Schreinesch, die Gemeinschaftsschule Graf Soden, die Ludwig Dürr - Schule, das Karl Maybach-Gymnasium, das Graf Zeppelin-Gymnasium, das Bildungszentrum Bodensee Schule, die Swiss International School, die Merian-Schule, St. Elisabeth Jungen - und Mädchenrealschule und die Tannenhag-Schule.

Bild:
© 2022, Bildungszentrum Bodensee-Schule St. Martin Freie Katholische Grund- und Werkrealschule und Freies Katholisches Berufliches Gymnasium
Zeisigweg 1 | 88045 Friedrichshafen
Tel.: +49 7541 9216 0 | Fax.: +49 7541 9216 39 | mail@bodensee-schule.de

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Mittwoch: 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr



design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS V8ix -2020