Home >> Aktuelle Berichte

Bitte CODE eingeben:

f9e530

Benutzernamen

Passwort

Spende der Soroptimisten Friedrichshafen

Kinder gegen Missbrauch stärken

Bild:Spende der Soroptimisten

Der Club Soroptimist International Friedrichshafen/Bodensee – ein Club berufstätiger Frauen mit gesellschaftspolitischem Engagement- setzt sich unter anderem auch für den Schutz von Kindern vor sexuellem Missbrauch ein.

Schon zum 2. Mal unterstützt der Häfler Club die Präventionsveranstaltungen in der Bodensee-Schule mit einer Spende von 500 Euro zum Thema „Sexueller Missbrauch“. Die Präventionsveranstaltungen richten sich an alle Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen und werden von der ehemaligen Kriminaloberkommissarin Manuela Dirolf durchgeführt.

Manuela Dirolf arbeitet seit über 20 Jahren in der Präventionsarbeit an Schulen und Kindergärten. Sie weiß aus ihrer langjährigen Erfahrung, dass aufgeklärte und geschulte Kinder sich durchaus vor „verbotenen“ Handlungen eines Täters/einer Täterin schützen können.

Das Ziel ist es, das Selbstbewusstsein der Kinder zu stärken, Gefahren zu erkennen und ihnen Handlungsmöglichkeiten aufzuzeigen.

© 2021, Bildungszentrum Bodensee-Schule St. Martin Freie Katholische Grund- und Werkrealschule und Freies Katholisches Berufliches Gymnasium
Zeisigweg 1 | 88045 Friedrichshafen
Tel.: +49 7541 9216 0 | Fax.: +49 7541 9216 39 | mail@bodensee-schule.de

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Mittwoch: 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr



design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS V8ix -2020