Werkrealschule >> Aktuelle Berichte

Bitte CODE eingeben:

2fa169

Benutzernamen

Passwort

Mit Herz, Hand und Pferdekopf

Die Handwerkserziehung ist Teil der festgelegten Bildungsarbeit an der Bodensee-Schule St. Martin in den Jahrgängen 5 bis 7. Dazu werden in kleinen Gruppen Materialien praktisch bearbeitet, verschiedene Techniken und Verarbeitungsmöglichkeiten kennengelernt und damit Anknüpfungspunkte für mögliche Vertiefungen und Berufsfelder geschaffen. In Jahrgang 6 tauchen die SchülerInnen jeweils für ein Tertial eines Schuljahres in Holzverarbeitungstechniken, das Töpfern und die Farbenlehre ein. Zum Ende des zweiten Tertials fertigten die SechstklässlerInnen aus Lindenholz geschnitzte Löffel an und ließen ihrer Kreativität bei der Wahl des Griffes freien Lauf. Neben Schmetterlingen, Herzen und Blumen veredelt sogar ein Pferdekopf einen der tollen Löffel. Einmal mehr wurden in den zurückliegenden Wochen neue Fähigkeiten, Fertigkeiten und Talente entdeckt. In Klasse 5 durchliefen die SchülerInnen bereits Textile Bearbeitungstechniken, Modellieren und Drucktechniken und freuen sich bereits auf Metallbearbeitung, Bildhauen und Buchbinden in Klasse 7.

© 2022, Bildungszentrum Bodensee-Schule St. Martin Freie Katholische Grund- und Werkrealschule und Freies Katholisches Berufliches Gymnasium
Zeisigweg 1 | 88045 Friedrichshafen
Tel.: +49 7541 9216 0 | Fax.: +49 7541 9216 39 | mail@bodensee-schule.de

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Mittwoch: 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr



design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS V8ix -2020