Werkrealschule >> Aktuelle Berichte

Bitte CODE eingeben:

54a307

Benutzernamen

Passwort

Die 8c besucht das Zeppelinmuseum

Am Mittwoch, dem 6. Juli machten wir uns auf den Weg ins Zeppelinmuseum, um die Industriegeschichte Friedrichshafens zu erkunden. In der VU‑Einheit "Vom Agrarstaat zum Industriestaat" hatten wir bereits jede Menge über die Industrialisierung erfahren und konnten nun im Museum herausfinden, dass die Industrie in Friedrichshafen größtenteils auf den Bau des Zeppelins zurück geht.

Bild:Zeppelinmuseum

So brauchte man für den Zeppelin Motoren, welche die Maybach Motorenwerke lieferten, Getriebe, welche von der ZF kamen und auch Gase für den Auftrieb, die vom Sauerstoffwerk bereit gestellt wurden.



Auch die Firmen Dornier und EADS entwickelten sich aus diesem Projekt. Quasi nebenbei erfuhren wir auch Vieles über die Situation der Arbeiter und die Schattenseiten dieser Entwicklung, welche im Zweiten Weltkrieg der Stadt Friedrichshafen dann zum Verhängnis wurde.

© 2022, Bildungszentrum Bodensee-Schule St. Martin Freie Katholische Grund- und Werkrealschule und Freies Katholisches Berufliches Gymnasium
Zeisigweg 1 | 88045 Friedrichshafen
Tel.: +49 7541 9216 0 | Fax.: +49 7541 9216 39 | mail@bodensee-schule.de

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Mittwoch: 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr



design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS V8ix -2020