Sozialtraining Klasse 5b

Wir machen Kinder stark

An zwei Tagen zeigte unser Schulpsychologe Herr Vögele den Schülerinnen und Schülern der Klasse 5b, wie wichtig eine harmonische Klassengemeinschaft ist und wie man es gemeinsam als Klasse schaffen kann, ungestört und in Ruhe zu lernen. Durch Mut, Ehrlichkeit & Selbstkontrolle kann jeder Einzelne dazu beitragen. Auch eine gewisse Ernsthaftigkeit sowie das Aushalten von anderen Meinungen sind dabei entscheidend.

Die Klasse 5b bekam einen Eindruck über Menschenrechte und Herr Vögele erklärte, warum kein anderer Mensch seelisch oder körperlich verletzt werden darf. Durch das Sozialtraining lernten die Schülerinnen und Schüler offen und ehrlich miteinander umzugehen. Sie konnten sich gegenseitig sagen, was sie am anderen stört und was ihnen besonders gut gefällt. In Form von Lobbriefen schenkten sich die Kinder gegenseitig Wertschätzung und Anerkennung. Es war schön zu sehen, wie offen und ehrlich die gesamte Klasse war.

Ein Input zum Thema gewaltfreie Selbstbestimmung wurde mit kleinen Rollenspielen kombiniert und rundete so zwei sehr informative und gewinnbringend Tage für die gesamte Klasse 5b ab.
Bild:Sozialtraining



Link zum Artikel: https://www.bodensee-schule-st-martin.de?Page_ID=4&Article_ID=823

Online gestellt von: Frau Evelyn Löscher

© Bodensee-Schule St. Martin Freie Katholische Grund- und Werkrealschule mit Sozialwissenschaftlichem Gymnasium 2020
Zeisigweg 1 | 88045 Friedrichshafen
Tel.: 07541 9216 0 | Fax.: 07541 9216 39 | mail@bodensee-schule.de
www.bodensee-schule-st-martin.de | www.sg-stmartin.de

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Mittwoch: 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS V8i -2019