Bodensee Schulsport Verein e.V.

Fitness bringt Erfolg und steigert das Selbstwertgefühl!

Sport ist, vor allem in der Gemeinschaft, schön!

Bereits zwei Jahre nach der Gründung der Bodensee-Schule wurde das Angebot der Einrichtung durch die Gründung des Bodensee Schulsport Vereins (BSV) erweitert. Eltern wie Kinder der Schule erhalten hier die Gelegenheit über die Schule hinaus Sport in der Gemeinschaft zu treiben.
Ein reichhaltiges, abwechlungsreiches und anspruchvolles Sportangebot in den Bereichen Leistungs-, Gesundheits- und Freizeitsport sowie Kinderturnen gilt seit langem als besonderer Tipp.
Ausgebildete Übungsleiter und Helfer gewährleisten beste Bedingung für sportliche Betätigungen. Die Angeboten finden in der große Schulsporthalle der Bodenseeschule St. Martin statt.

http://www.bsv-friedrichshafen.de

Der Bodensee-Schul-Sportverein blickt auf ein erfolgreiches Jahr

Karin Pust übergibt die Geschäfte des Vereins nach 42 Jahren
In der Mitgliederversammlung des BSV Friedrichshafen wurde einmal mehr deutlich, dass die gut 550 Mitglieder in unterschiedlichsten Gruppierungen, Sport mit unterschiedlichsten Zielen und Ausprägungen betreiben können.

Den BSV Friedrichshafen kennt man von Seiten der Presse aus vor allem aus den Berichten über die Taekwondo-Abteilung, die mit Titeln und gar Olympiateilnehmern den sportlichen Leistungsgedanken verfolgen. Gleichzeitig zeichnet diese Abteilung auch eine Jugend- und Kinderarbeit aus, die ihresgleichen sucht. Der Dank der Versammlung ging also in beide Richtungen „Leistungs- und Breitensport“.

Das „Mehr“ des BSV machten die vielfältigen Berichte zu den Angeboten des Vereins deutlich. Die Berichte der Abteilungen Badminton, Basketball, Fußball, Tischtennis, Trampolin, Jedermann, 40PLUS, Senioren, Skigymnastik und Kinderturnen zeigten auf wie nachgefragt die Betätigungsfelder sind. Sporttreibende nicht nur aus dem Umfeld der Bodensee-Schule St. Martin betätigen sich hier gemeinschaftlich ungezwungen in unterschiedlichsten Gruppierungen. Die Zusammensetzung des Vereinsangebots über alle Generationen hinweg macht zudem die Bedeutung des gemeinsamen Sporttreibens nicht nur im Blick auf die jeweilige Person deutlich, sondern lässt auch die Gruppe in den Blick treten.

Nach dem Kassenbericht, dem Bericht des Vorstandes war sich die Versammlung einig, dass gute Arbeit geleistet wurde und den Verantwortlichen das einstimmige Vertrauen ausgesprochen werden konnte.

Die Neuwahlen bestätigten die bisherige Aufgabenverteilung im Verein:

1. Vorsitzender: Manfred Seitzer
2. Vorsitzender: Gerhard Schöll
Schriftführerin: Elisabeth Neuschel
Kasse: Ulrike Felgentreff
Sportwart Leistungssport: Ulrich Borchert
Sportwart Breitensport: Helmut Ehrhard
Jugendvertreter: Markus Kohllöffel

Besonderer Höhepunkt der Mitgliederversammlung war schließlich die Verabschiedung der bisherigen Geschäftsführerin des Vereins, Frau Karin Pust. Sie zeichnete sich seit der Gründung des Vereins durch ihre qualifizierte ehrenamtliche Arbeit mehr als aus. Sie ist eine echte Institution, die in Sachen Mitgliederverwaltung, Kassenführung, Meldeverfahren, kurz: allem Wichtigen zur Führung der Geschäfte des Vereins, zum Wohle der Vereinsmitglieder nun seit 1973 ohne Unterbrechung tätig war. Anerkennung, Wertschätzung und ein herzliches Vergelt´s Gott der Versammlung rundeten den Abend ab.

Kontakte mit dem BSV können Sie über die Homepage des Vereins (http://bsv-friedrichshafen.de) oder über das Sekretariat der Schule (07541-92160; sekretariat@bodensee-schule.de) herstellen: Sportbegeisterte Mensche jeden Alters sind als Mitglieder jederzeit willkommen.

Ehrungen für langjährige Dienste an der Gemeinschaft

Bild:Mit Frau Christa Trojan und Herrn Bruno Müller wurden zwei Mitglieder des Bodensee-Schul-Sportvereins für ihre langjährige und verantwortungsvolle Tätigkeit zum Wohle des Vereins geehrt.
Im Rahmen einer kleinen Feier dankte der 1. Vorsitzende des Vereins, Manfred Seitzer, den beiden verdienten Mitgliedern und überreichte Blumen bzw. Weinpräsente.
Mit Bruno Müller gab ein Gründungsmitglied und Abteilungsleiter nach 37 Jahren sein Amt als Abteilungsleiter der Senioren in andere Hände. Seit 1978 engagierte sich Bruno Müller als Übungsleiter und Abteilungsleiter für die Senioren im BSV. Sein Engagement, seine Beiträge waren ein echter Gewinn nicht nur für die Abteilung. Der Dank galt ihm auch für seine bescheidene zurückhaltende Art und Weise mit der es ihm über den langen Zeitraum in bewundernswerter Art und Weise gelang eine stattliche Seniorengruppe im Alter zwischen 60 und 90 Jahren „in Bewegung“ zu halten.
Bei Frau Christa Trojan bedankte sich die Versammlung für fast 30 Jahre sorgfältiges Prüfen der Kasse des Vereins. Frau Trojan zeigte hier Sachverstand, Sorgfalt und übernahm so das verantwortliche Amt einer Kassenprüferin.
Im Bewusstsein, dass Vereine und Menschen wie Frau Trojan und Herr Müller der Gesellschaft gut tun, vertieften sich die Anwesenden in interessante Gespräche bis hin zu den Gründungszeiten des Bodensee-Schul-Sportvereins 1973.



Link zum Artikel: http://www.bodensee-schule-st-martin.de?Page_ID=17&Article_ID=41

© Bodensee-Schule St. Martin Freie Katholische Grund- und Werkrealschule mit Sozialwissenschaftlichem Gymnasium 2017
Zeisigweg 1 | 88045 Friedrichshafen
Tel.: 07541 9216 0 | Fax.: 07541 9216 39 | mail@bodensee-schule.de
www.bodensee-schule-st-martin.de | www.sg-stmartin.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8i