Unser Pfahlbautenausflug

Bild:PfahlbautenAm Freitag ist die Klasse 5b mit Frau Müller und Frau Baier zu den Pfahlbauten gefahren. Da wir in VU zu diesem Zeitpunkt das Thema „Menschen in der Frühgeschichte“ hatten, passte das Museum gut zum Thema.

Am Anfang, im Museum, empfing uns ein netter Mann. Als wir auf der Toilette waren und uns gestärkt hatten, ging es los. Als erstes wurden wir in einen Raum geführt in dem eine Taucherumkleide dargestellt war. Dort bekamen wir eine Wissensgeschichte über Unterwasserarchäologie erzählt.

Danach öffnete sich eine andere Tür. In dem zweiten Raum ging die Geschichte weiter. In dem Raum fühlte man sich, wie wenn man Unterwasser wäre und man konnte die Taucher bei ihrer nachforschenden Arbeit beobachten. Man hat sich gefühlt als wäre man selbst im Wasser.

Im letzten Raum war es sehr kalt, da dieser Raum die Eiszeit nachstellen sollte. Auf einmal sprang das Eis auf der Leinwand mit lauten Geräuschen auseinander. Die Eiszeit war zu Ende und ein kurzer Film gab Einblicke in das Pfahlbautendorf, so wie es früher gewesen sein konnte. Die Tür nach draußen öffnete sich und wir sahen die echten (bzw. nachgebauten) Pfahlbauten.

Bild:PfahlbautenUnser Museumsführer ging mit uns auf einen Holzsteg und erklärte uns etwas über die Pfahlbauten. Er war sehr freundlich. Als er fertig war mit Erzählen, hat er uns in ein Haus aus der Bronze Zeit geführt. In dem 3D Puppen dargestellt waren. Die Puppen veranschaulichten, die Menschen, welche früher vor ca. 800 bis 2200 Jahren gelebt haben.

Das nächste Haus, welches wir von innen anschauten, war aus der Steinzeit. Dort wurde unter anderem Steinzeitwerkzeug hergestellt, wir durften es auch mal probieren z.B. den Steinzeitbohrer.

Zum Schluss wurde uns noch gezeigt wie man früher Feuer gemacht hat. Leider war der Wind etwas zu stark, darum brannte das Feuer nur kurz. Um 11 Uhr sind wir mit dem Bus wieder zur Schule gefahren. Im Klassenzimmer haben wir dann noch ein bisschen über den Ausflug geredet.

Es war ein toller Ausflug!



Link zum Artikel: http://www.bodensee-schule-st-martin.de?Page_ID=4&Article_ID=515

© Bodensee-Schule St. Martin Freie Katholische Grund- und Werkrealschule mit Sozialwissenschaftlichem Gymnasium 2018
Zeisigweg 1 | 88045 Friedrichshafen
Tel.: 07541 9216 0 | Fax.: 07541 9216 39 | mail@bodensee-schule.de
www.bodensee-schule-st-martin.de | www.sg-stmartin.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8i