Grundschule >> Aktuelle Berichte

Bitte CODE eingeben:

ee4755

Benutzernamen

Passwort

Dem Frühling auf der Spur

Bild:Frühlingsboten

Die Tage werden länger, langsam wird es wieder wärmer und die Sonne zeigt sich öfters. Vögel fangen an zu zwitschern und die ersten Frühblüher strecken uns ihre Blüten entgegen. Höchste Zeit also, dass die Kinder der A-Klassen die Boten des Frühlings ganz genau unter die Lupe nehmen.

Bild:Frühlingsboten

Im Rahmen der Einheit „Leben erwacht“ stand diese Woche die bunte Vielfalt unserer Frühblüher auf dem Plan. Dabei durften echte Blumen natürlich nicht fehlen. Der Präsenzunterricht wurde somit gleich richtig genutzt, um handelnd und mit der „Sache“ zu lernen.

Bild:Frühlingsboten

Unser großer Dank gilt deshalb dem Blumenhaus Mayer in Friedrichshafen, das uns dabei unterstützte und uns tolle Tulpen im Glas spendete. Die Erst- und DrittklässlerInnen konnten damit den Aufbau der Tulpe von der Zwiebel bis zur Blüte anschaulich untersuchen. Mit den schönen Blumen zog auch gleich der Frühling ins Klassenzimmer ein und verbreitet jeden Tag gute Laune.

weitere Artikel ...

Kikeriki - de Fisch isch hie

Gumpiger Donnerstag an der Bodensee-Schule - mal anders

mehr...

Neues aus der Notbetreuung

mehr...

Vier Kerzen im Advent

mehr...

Die Feuerwehr an der Bodensee-Schule

mehr...

Weckmänner backen

Es war so lecker ...

mehr...

St. Martins-Lerngang

Man muss im Alltag momentan auf einiges verzichten, das gilt aber nicht für eine Feier des Namensgebers unserer Bodensee-Schule St. Martin. Auf einem Lerngang über mehrere Stationen erfahren die Grundschülerinnen und Grundschüler alles Wissenswerte über die spannende und inspirierende Geschichte des Martin von Tours, der mit gutem Beispiel voran ging und uns selbstloses Handeln und das Teilen lehrt.

So wichtig ist Schule im Leben unserer Grundschüler

Wie wichtig Schule ist beschreibt die Schülerin Noemi in ihrem Aufsatz.

mehr...

Ein gelungener Schulstart

Endlich Schulkind!

Am 16.09.2020 freuten sich knapp 100 frischgebackene Erstklässler über den ersten Schultag und darüber, die neuen Mitschüler und Klassenlehrer kennenlernen zu dürfen.

In vier kleinen Gruppen wurden die neuen Schulkinder begrüßt und durften diesen besonderen Tag entsprechend feiern.

Euch allen einen guten Start in die Schule, herzlich willkommen!

Verspätete aber dennoch erfolgreiche Einschulung

Doofes Corona! Aus Sicherheitsgründen durften Laura und Milena erst eine Woche später zu uns an die Schule kommen. Eine kleine Einschulungsfeier gab es trotzdem – schön, dass ihr jetzt bei uns seid!

"Homeschooling" der FU 7a

In den vergangenen Wochen hat die Klasse FU 7a im Unterricht das Thema "Pflanzen in ihrem Lebensraum entdecken" von zuhause

mehr...

Schulöffnung für Viertklässler

mehr...

Regenbogen, Musik, Kuchen und Gebet

Zeichen setzen, Hoffnung bringen, sich gegenseitig Freude machen und – trotz Abstand – ganz fest zusammenhalten und füreinander da sein

mehr...

4.-Klässler üben für den Fahrrad-Führerschein

mehr...

In der Zuhause-Schule

Seit 2 Wochen sind die Schulen nun schon geschlossen und die Schülerinnen und Schüler arbeiten von zu Hause. Viele sind

mehr...

VU zu Hause - Kinder, ihr macht das toll!

Seit über einer Woche nun sind Schüler und Eltern in besonderer Weise gefordert.

Die Schule ist nach Hause verlegt und das Arbeiten verläuft jetzt ein bisschen anders als sonst. Täglich erreichen uns Grüße

mehr...

© 2021, Bildungszentrum Bodensee-Schule St. Martin Freie Katholische Grund- und Werkrealschule und Freies Katholisches Berufliches Gymnasium
Zeisigweg 1 | 88045 Friedrichshafen
Tel.: +49 7541 9216 0 | Fax.: +49 7541 9216 39 | mail@bodensee-schule.de

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Mittwoch: 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr



design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS V8ix -2020