Berufliches Gymnasium >> Aktuelle Berichte

Bitte CODE eingeben:

788823

Benutzernamen

Passwort

Beein-DRUCK-end

Kunst im digitalen Unterricht

In unserem digitalen Unterricht des Kunst-Kurses sind kreative Kunstwerke entstanden. Die Schülerinnen und Schüler sollten mit verschiedenen Materialien experimentieren und einen Hochdruck erstellen. Einige der Ergebnisse des Kurses werden hier dargestellt. Das künstlerische Arbeiten ist für viele Schülerinnen und Schüler der ideale Ausgleich zum klassischen Unterricht.

[T. Braunwarth]

Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:

weitere Artikel ...

Nachhilfe-Börse am BG

Wenn du …
… am BG St. Martin bist und Nachhilfe in Deutsch, Englisch,
Spanisch oder Mathe suchst,

oder

… in Deutsch, Englisch, Spanisch oder Mathe Nachhilfe geben
kannst und deine Erfahrungen weitergeben möchtest,

… dann melde dich bei uns!

Wir möchten gerne ehemalige und aktuelle Schüler:innen für
Onlinenachhilfestunden zusammenbringen!

Fragen und Anmeldung: Fr. Fritz: fritz@sg-st-martin.de

"Unter der Lupe"

Chemie J1 untersucht einen organischen Stoff

Im Rahmen des digitalen Unterrichts des Chemie J1-Kurses sind sehenswerte Produkt-Steckbriefe entstanden. Aufgabe war es, sich einen organischen "Stoff der

mehr...

Projekt “Sucht und Ich” der Jahrgangsstufe I

Projektabschluss mit Experten der Suchthilfe und Prävention der Diakonie OAB

“Können Tiere süchtig werden?” “Ab wann gilt man als handysüchtig?” “Wie kann ich Angehörigen von Suchterkrankten helfen?”

mehr...

Biologie- Projekt in der Eingangsklasse

Ein Zellorganell im Modell

Mit selbstgestalteten Modellen, Videos und Lernpostern hat sich unsere Eingangsklasse in den letzten Wochen in das Thema "Zellorganellen" eingearbeitet. Dabei

mehr...

Online-Unterricht in der Oberstufe

DIY chemistry

Im Rahmen der Chemiestunden haben die Schülerinnen und Schüler zu Hause ein Kalorimeter "gebaut". Quasi ohne Vorgabe. Es sind spannende Arbeiten

mehr...

Zwischenpräsentation PTF - Jahrgangsstufe 1

Alles alternativ dieses Jahr, auch das PTF - Seminar.

Am Freitag und Samstag fanden die Zwischenpräsentationen des diesjährigen PTF-Seminars statt. Aufgrund der Corona-Präventionsmaßnahmen konnte der Kurs nicht im Schulhaus stattfinden. Die Schülerinnen und Schüler trafen sich virtuell in mehreren online-Konferenzen, was hervorragend funktioniert hat. Sie präsentierten den Mitschülerinnen und Mitschülern ihren aktuellen Arbeitsstand und leiteten die digitale Diskussionen zu ihren Themen.

Einblicke in das Schulkonzept

"Der Mensch im Mittelpunkt"

mehr...

Junge Talente im Haus

Ein Seminartag mit der Naturtalent Stiftung

Stärken und Schwächen reflektieren, Ziele und Wünsche formulieren lernen und berufliche Perspektiven entwickeln, darum geht es unter anderem während des

mehr...

"Orange The World": Nein zu Gewalt gegen Frauen

Der 25. November ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Auch wir setzen ein Zeichen.

Der Internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen, auch „Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen“ (englisch International Day for

mehr...

Impressionen zum Schulleben am BG St. Martin

"Memories of times before Corona"

Hier findet ihr ein paar Impressionen zu unserem Schulleben.

mehr...

Berufsorientierung - NaturTalentStiftung

Impulsvortrag zur Talentschmiede in der Jahrgangsstufe I

Letzten Dienstag stellte David Böttcher von der NaturTalentStiftung das Programm der sogenannten Talentschmiede vor. Der Impulsvortrag informiert über ein Programm

mehr...

Kennenlernen der neuen Eingangklasse

Zu Beginn dieses Schuljahres hatten die Schülerinnen und Schüler der beiden Eingangsklassen 11a und 11b die Möglichkeit, sich näher kennenzulernen.

mehr...

Blocktage zur Einführung in das Philosophisch-Theologische Forum (PTF) unter dem Jahresthema:

Die Büchse und die Hoffnung der Pandora oder: Gutes Leben auf der Erde

Ist Neugier, Forscherdrang und Fortschritt ein Segen oder ein Fluch? Das Paradoxe dieser Eigenschaft verkörperte für die alten Griechen die

mehr...

Abi 2020 - Mit Abstand die spannenste Abiturfeier seit langem

Nun gab es sie doch, die feierliche Verabsschiedung unserer Abiturientinnen und Abiturienten. Und das viel fröhlicher, feierlicher und dem Anlass

mehr...

Elternbrief zum Schuljahresende

Ein außergewöhnliches Schuljahr 2019/20 neigt sich dem Ende entgegen

mehr...

Acetyl-Co-WAS?

Nocheinmal schnell nachsehen?

Wie Glucose im Körper verstoffwechselt wird, konnte die 12a im Modell oder in echt erfahren; für Beides mussten die Gummibärchen

mehr...

Projekt im Unterricht

Immunologie

In den letzten Biologiestunden dieses Schuljahres - die teils in Heimarbeit und teils in kleinen Lerngruppen in der Schule stattfanden

mehr...

Moleküle im Modell

Praktische Arbeiten der Eingangsklasse

Das geht auch in der "Zu-Hause-Schule". Wir haben aktuell eine sehr einfallsreiche 11. Es macht Freude, mit euch Unterricht zu

mehr...

Bionik

Physik zum Staunen

Der Begriff Bionik setzt sich aus den Wörtern Biologie und Technik zusammen. Es bedeutet, von der Natur für die Technik zu lernen. Forscher schauen sich dafür Tricks aus der Natur ab. Diese nutzen sie dann für neuartige Techniken. Zu den bekanntesten Beispielen gehören zum Beispiel die selbstreinigende Eigenschaft der Lotuspflanze oder der Klettverschluss, der mithilfe des Prinzips von Klettfrüchten entwickelt wurde.

mehr...

 
    1  |  2 
© 2021, Bildungszentrum Bodensee-Schule St. Martin Freie Katholische Grund- und Werkrealschule und Freies Katholisches Berufliches Gymnasium
Zeisigweg 1 | 88045 Friedrichshafen
Tel.: +49 7541 9216 0 | Fax.: +49 7541 9216 39 | mail@bodensee-schule.de

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Mittwoch: 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr



design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS V8ix -2020