Home >> Aktuelle Berichte

Bitte CODE eingeben:

402998

Benutzernamen

Passwort

TAG DER SCHULVERPFLEGUNG 2021

„Vielfalt schmecken + entdecken – Pflanzenbetonte Ernährung lecker serviert!“

Bild:Tag der Schulverpflegung

Unter diesem Motto beteiligte sich auch das Schulrestaurant des Bildungszentrum Bodensee-Schule St. Martin in Friedrichshafen, bereits zum 13. Mal, am landesweiten „Tag der Schulverpflegung 2021“. Mit einem sicheren und guten Hygienekonzept freuen sich die Schülerinnen und Schüler auf ein leckeres und gemeinsames Aktions-Menü im Schulrestaurant. Am Tag der Schulverpflegung soll das Schulessen zusammen mit der gesamten Schulgemeinschaft in den Mittelpunkt gestellt werden.

Das Landeszentrum für Ernährung unterstützt die teilnehmenden Schulen mit vielfältigen Materialien, Herbstrezepten und einem Ideenkatalog mit vielen Mitmach-Aktionen. Ziel des Aktionstages ist es auch, auf das Angebot der Schulmensen aufmerksam zu machen und die Schülerschaft wieder für den gemeinsamen Mittagstisch und Pausensnack in der Mensa zu begeistern, sagte der Minister für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Peter Hauk anlässlich des 13. Landesweiten Tags der Schulverpflegung am 18. November 2021.

Leckere Gerichte zum Nachkochen

In diesem Jahr gibt es passend zum Trend der pflanzenbetonten Ernährung leckere Gerichte mit Getreide, Hülsenfrüchten und Fisch, die dem Qualitätsstandard der Deutschen Gesellschaft für Ernährung entsprechen. Das Landeszentrum unterstützt alle Teilnehmenden außerdem mit einer Vielfalt kreativer Pausenbrotrezepte, die auch Neues in den Schulkiosk bringen. Die Rezepte eignen sich nicht nur für die Mensa, sondern auch zum Nachkochen im Unterricht oder zuhause. Im Fokus steht auch in diesem Jahr das Thema Nachhaltigkeit. So können sich die Schülerinnen und Schüler praxisnah mit aktuellen Fragen, wie der Bedeutung regionaler und saisonaler Ernährung oder der Vermeidung von Lebensmittelverschwendung auseinandersetzen.

Bild:Tag der Schulverpflegung

Das Küchenteam freut sich auf den „Besonderen Aktionstag“ und aufs „Anstupsen“
In Zusammenarbeit mit dem Landeszentrum für Ernährung Baden-Württemberg wurden die Schul-Aktions-Menüs vom Küchenteam ausgesucht, geplant, zubereitet und für die gesamte Schulgemeinschaft angeboten und serviert.

Am Donnerstag, den 18. November 2021 war es dann wieder soweit. Das Küchenteam des Bildungszentrum Bodensee-Schule St. Martin startete mit viel Vorfreude, motiviert und gut vorbereitet in den besonderen Aktionstag. Mit Windhager Kürbisrahmsüpple mit Kürbiskernen und Kernöl, paniertem Seelachsfilet mit Zitronensoße, Kartoffel-Petersilienwurzelpüree, feinen Erbsen, mediterraner Linsen-Lasagne „Lente“, knackiger Salatbar mit hausgemachtem, französischem Zwiebel-Dressing und Quarkcreme-Dessert „Stracciatella“ wurde auf der Speisekarte eine große Vielfalt angeboten.

Bild:Tag der Schulverpflegung

Für über 1000 Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden mit frischen Zutaten die einzelnen Menü-Komponenten zubereitet und vom freundlichen Ausgabeteam nach Wunsch zusammengestellt und serviert. Manchmal werden sie dabei auch vom freundlichen Ausgabeteam „angestupst“ (Nudging), die ein oder andere Speise doch mal zu probieren. Besonderes Augenmerk lenkte die diesjährige Schulrestaurant-Dekoration zum Thema „Pflanzenbetonte Ernährung“ und „Gesunde, leckere und nachhaltige Schulverpflegung“.

Bild:Tag der Schulverpflegung

Unter anderem wurden viele verschiedene Nudelsorten in Nudelgläsern präsentiert und mit bunt bemalten Küchenteam-Kochlöffeln dekoriert. Über große Plakate wurde im Schulrestaurant über den wertschätzenden Umgang mit Lebensmitteln, Nachhaltigkeit, Herkunft und bewusstem Umgang mit dem Schulessen und der Pausenverpflegung informiert. Für jeden Bodensee-Schüler gehören diese Themen zum christlichen Werteverständnis. Nach einem erfolgreichen Aktionstag, bei dem es viele zufriedene Gesichter gab (leider konnte man das Freude-Lächeln auf beiden Seiten der Ausgabetheken nur hinter den Gesichtsmasken erahnen und die Bewertungen mit den nach oben gezeigten Daumen erfahren), war es für alle Beteiligten klar: „Schön, dass wir wieder dabei waren!“
Was für eine tolle, motivierende Geste!

Bild:Tag der Schulverpflegung

Mit dieser schönen Erfahrung freut sich das gesamte Küchenteam schon auf die 14. Auflage des „TAG DER SCHULVERPFLEGUNG 2022“.

18. November 2021

Für die Genussgruppe des Bildungszentrum Bodensee-Schule St. Martin in Friedrichshafen
Nikolaus Klappenberger
Küchenleitung

© 2021, Bildungszentrum Bodensee-Schule St. Martin Freie Katholische Grund- und Werkrealschule und Freies Katholisches Berufliches Gymnasium
Zeisigweg 1 | 88045 Friedrichshafen
Tel.: +49 7541 9216 0 | Fax.: +49 7541 9216 39 | mail@bodensee-schule.de

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Mittwoch: 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr



design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS V8ix -2020