Werkrealschule >> Aktuelle Berichte

Bitte CODE eingeben:

a7b382

Benutzernamen

Passwort

Das smarte Haus

Bild:Smarthaus

Ich habe mit meinem Vater ein Modellhaus mit Smartfunktionen gebaut. Die Idee dazu kam aus der
FG-Programmieren bei Herrn Leuser.

Bild:Smarthaus

Das Haus wird über einen MICRO-CONTROLLER gesteuert. Es hat Aktoren (Display, Servo,
Motor, Licht, ...) und Sensoren (Regen, Gas, Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Bewegungsmelder, ... )
Es kann z.B. Regen oder ein Gasleck erkennen.

Bild:Smarthaus

Die Verkabelung war sehr kompliziert. Aber letztlich hat alles gut geklappt und das Haus
funktioniert!

Bild:Smarthaus

Es hat Solarzellen auf dem Dach und kann Sonnenenergie in einem Akku speichern.
Man kann das ganze Haus sogar mit dem Handy steuern.

Bild:Smarthaus

Das ist ein tolles Projekt... Mit der Zeit werde ich das Haus auch mit der Programmiersprache
SCRATCH programmieren. Vielleicht wird das was für meine Jahresarbeit in Klasse 9.

Bild:Smarthaus

Jetzt bin ich noch in Klasse 6 und habe viel Interesse und Freude an Elektronik und Programmieren.

Normen aus der 6b

Bild:Smarthaus
Bild:Smarthaus
© 2024, Bildungszentrum Bodensee-Schule St. Martin Freie Katholische Grund- und Werkrealschule und Freies Katholisches Berufliches Gymnasium
Zeisigweg 1 | 88045 Friedrichshafen
Tel.: +49 7541 9216 0 | Fax.: +49 7541 9216 39 | mail@verwaltung.bz-bss.de

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Mittwoch: 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr



design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS V8ix -2020